Herbst

Der Herbst beginnt die Weinberge und die Landschaft zu verfärben, während bei uns die Lese der frühen und mittelfrühen Rebsorten auf Hochtouren läuft.
Insgesamt erwarten wir ordentliche Qualitäten bei allerdings sehr zurückhaltenden Erntemengen.

image

Ganz besonders zufrieden sind wir mit einer kleinen Jungfernernte beim Gewürztraminer.
Stolz überprüft der Propst Dietmar Blank mit dem Refraktometer das Mostgewicht (Zuckergehalt der Trauben) und stellt zu unser aller Überraschung und Freude 92° Öchsle fest.
Besonders auffällig ist das reiche Traubenaroma und die vornehme Zurückhaltung in der Fruchtsäure. Das wird garantiert ein ganz besonderer Wein werden! Darauf freuen wir uns schon jetzt!
image

Und dann die Belohnung an den Abenden in der Staußwirtschaft:  Claudia, Isabell und Anna sorgen dafür, dass rechtzeitig der richtige Wein in den Gläsern der Erntehelfer und der Gäste landet.