Herrenabend 2012/2

 

 Hochinteressante, verdeckte Weinprobe in Burggarten Süd:

15 verschiedene 2011 er Riesling Spätlese trocken,
aus 11 verschiedenen Weingütern aus 6 verschiedenen Dörfern.

image

Alle Weine wurden zunächst durchgehend  probiert, ohne Kenntnis der Herkuft. Dann wurden alle Gewächse noch einmal, nachdem das “Herkunfts-Geheimnis” gelüftet war, ausgiebig getestet und besprochen.

image

Auffallend war die durchgehend hohe Qualität und auch die Ähnlichkeit der 2011 er Riesling Spätlesen.

Interessant waren die feinen Unterschiede die durch verschiedene Standorte, deren Schieferart, oder Spontangärungen “erschnüffelt oder erschmeckt” werden konnten.

 Auch kulinarisch kamen die Herren nicht zu kurz:

einfach mal so zwischendurch: Tartar mit Kapern, Sardellen und Kaviar auf frisch gebackenem Brot aus dem Backofen.
image

image

Als sich dann der Weihnachtsmann zu später Stunde die Ehre gab, und man ihn dann auch noch zu dem ein oder anderen Schlückchen von den wunderbaren Moselgewächsen und kulinarischem Gaumenschmaus überreden konnte, näherte sich die Stimmung ihrem Höhepunkt, wie dann auch Horst in seiner Bergpredikt konstatierte.

 

 

Der Weihnachtsmann hatte ein Einsehen !

 

image

 

Glück gehabt :

Der Weihnachtsmann im Weingut Burggarten beim Rebschnitt

Ist es vielleicht Lohn und Anerkennung für unsere erfolgreiche Arbeit im vergangenen Weinjahr und der erzeugten wunderbaren Weine?

Jedenfalls sind wir nicht nur stolz auf die Hilfe beim Rebschnitt durch den Weihnachtsmann – nein, für den morgigen traditionellen Herrenabend hat er ebenfalls seinen Besuch angekündigt!

Wir hoffen, er findet dann auch zu später Stunde den richtigen Weg mit seinem Schlitten.

Doch was soll´s: wer bittet schon einen Weihnachtsmann zum Alkoholtest?

 

Herbstwald

Herbst im Ahringstal

image       image

image     Atemberaubende Natur – geheimnisvolle
Stollen
eingänge  ehemaliger Schieferbergwerke