Die Traubenreife beginnt!

So früh wie vielleicht noch nie beginnen die roten Trauben mit der Reife. Ab diesem Zeitpunkt werden sie weich, die Säure verringert sich, die Zuckerbildung startet und der rote Farbstoff wird in den Beeren eingelagert.

Auch wenn zurzeit die Ernteaussichten durchweg als vielversprechend prognostiziert werden können, kann noch noch so viel passieren , was Menge und Qualität beeinflussen kann. Besonders die Trockenheit und die schwindenden Wasserreserven im Boden machen mich doch ein wenig nachdenklich.